Anschaffungsvorschlag

Sollten Sie während Ihrer Recherchen auf Literatur stoßen, welche Sie dringend für Ihre Forschung benötigen, die wir jedoch nicht in unserem Bibliotheksbestand führen, gibt es verschiedene Wege, diese zu erhalten:

  1. Fernleihe aus anderen Bibliotheken (geeignet für einzelne Artikel, um einen Überblick zu erhalten oder wenn das Buch käuflich nicht mehr zu erwerben ist)
    >> Hierfür bieten wir die Dokumentlieferung als Service an.
  2. Buch zum Kauf für den Bibliotheksbestand vorschlagen
  3. Buch ist evtl. elektronisch über die Plattform ProQuest Ebook Central verfügbar oder beschaffbar

Wie kann ich ...

Wenn Sie das Buch dauerhaft für Ihre Forschung benötigen oder es sich um ein Standardwerk Ihres Fachgebiets handelt, ist es sinnvoll, dass die Bibliothek das Buch anschafft.

Bitte füllen Sie hierfür eine Buchbestellung aus, lassen diese unterschreiben und senden Sie sie an die Bibliothek. Dies erfolgt auf unterschiedlichen Wegen für Mitarbeiter*innen am:

Die Bibliothek bestellt das Buch nach entsprechender Prüfung umgehend (zu möglichst günstigen Konditionen, z.B. mit Rabatten von Lieferanten), arbeitet es ein und stellt es für eine Woche im Neuerwerbsregal aus. Wir benachrichtigen Sie, sobald das bestellte Buch für Sie zur Ausleihe bereit liegt.

Bücher des Gesamtbestandes in Ebook Central, welche noch nicht von der Bibliothek erworben wurden, können Sie zunächst für 5 Minuten einsehen. Anschließend können Sie aus dem System heraus der Bibliothek den Erwerb des Buches vorschlagen.

Weitere Informationen finden Sie unter "E-Books".

Da der Erwerb einer Zeitschrift der Bibliothek voraussichtlich auf mehrere Jahre Kosten verursacht, wird dies in den Bibliothekskommissionen besprochen und entschieden.

Hilfreich für eine Entscheidung ist, wenn Sie weitere Interessenten benennen können. Bitte senden Sie eine E-Mail mit dem Zeitschriftenvorschlag an die Bibliothek. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und informieren Sie über den weiteren Fortgang.