Bibliothek als elektronischer Verlag

Mit Hilfe unserer Publikationsplattform GFZpublic lassen sich langfristiger Zugang und persistente Adressen sichern. Gerade Konferenzseiten sind oft nur temporär verfügbar und werden nicht dauerhaft gepflegt. Im Hintergrund gewährleisten technische Möglichkeiten die Verbreitung der Inhalte und deren Aufnahme in Suchmaschinen und einschlägige Harvester.

Verlagservice

Wir bieten folgende Verlagsservices. Haben Sie Interesse, sprechen Sie uns an!

  • Aufbereitung und elektronische Publikation von Konferenzbeiträgen, Büchern, Hosting von Zeitschriften.
  • Vergabe von Identifikatoren (z.B. DOI, URN) und Garantie der langfristigen Verfügbarkeit.

Die Präsentation der Bücher und Proceedings kann über ein CMS in eine Webseite integriert werden.

Wenn Sie entsprechende Projekte planen, etwa eine hier in Potsdam stattfindende Konferenz, oder aber die Beiträge auf einer temporären Konferenzwebseite dauerhaft sichern wollen, sprechen Sie uns an!  

Neue Publikationen erschienen im Bibliotheksverlag

(Co-) Autor: Brauer, A.
2018 
  • Czymzik, M., Haltia, E., Saarni, S., Saarinen, T., Brauer, A. (2018 online): Differential North Atlantic control of winter hydroclimate in late Holocene varved sediments of Lake Kortejärvi, eastern Finland. - Boreas.



  • Blockley, S., Pellegrini, M., Colonese, A. C., Lo Vetro, D., Albert, P. G., Brauer, A., Di Giuseppe, Z., Evans, A., Harding, P., Lee-Thorp, J., Lincoln, P., Martini, F., Pollard, M., Smith, V., Donahue, R. (2018): Dating human occupation and adaptation in the southern European last glacial refuge: The chronostratigraphy of Grotta del Romito (Italy). - Quaternary Science Reviews, 184, p. 5-25.


  • Garcin, Y., Deschamps, P., Ménot, G., de Saulieu, G., Schefuß, E., Sebag, D., Dupont, L. M., Oslisly, R., Brademann, B., Mbusnum, K. G., Onana, J.-M., Ako, A. A., Epp, L. S., Tjallingii, R., Strecker, M. R., Brauer, A., Sachse, D. (2018): Early anthropogenic impact on Western Central African rainforests 2,600 y ago. - Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America (PNAS), 115, 3, p. 3261-3266.

  • Garcin, Y., Deschamps, P., Ménot, G., de Saulieu, G., Schefuß, E., Sebag, D., Dupont, L. M., Oslisly, R., Brademann, B., Mbusnum, K. G., Onana, J.-M., Ako, A. A., Epp, L. S., Tjallingii, R., Strecker, M. R., Brauer, A., Sachse, D. (2018): Reply to Clist et al.: Human activity is the most probable trigger of the late Holocene rainforest crisis in Western Central Africa. - Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America (PNAS), 115, 21, p. E4735-E4736.

  • Jones, G., Lane, C. S., Brauer, A., Davies, S. M., de Bruijn, R., Engels, S., Haliuc, A., Hoek, W. Z., Merkt, J., Sachse, D., Turner, F., Wagner-Cremer, F. (2018): The Lateglacial to early Holocene tephrochronological record from Lake Hämelsee, Germany: a key site within the European tephra framework. - Boreas, 47, 1, p. 28-40.


Kontakt

Haben Sie Fragen?

bib(at)gfz-potsdam.de