FAQ ALBERT


Wie kann ich den Suchraum vergrössern?

Suchraum erweitern für Zeitschriften und Aufsätze

Über die Nationallizenzen der DFG haben wir die Möglichkeiten über unsere Kerngebiete hinaus den Zugang zu sogenannten Backfiles zahlreicher Zeitschriften aus allen Fachgebieten und die Suche nach Aufsätzen daraus anzubieten.

Wenn Sie eine Suche in ALBERT starten sind als Standard folgende Fachgebiete voreingestellt: Geosciences, Geography, Natural Sciences General, Energy, Forestry/Agriculture. Diese sind temporär oder dauerhaft erweiterbar z.B. um Physics, Chemistry, Mathematics, Economics und viele andere.

  • Gehen Sie zu Settings,
  • Wählen weitere Gebiete aus,
  • Klicken auf SAVE.

Alle folgenden Suchen der Session basieren nun auf dieser Auswahl. Wenn Sie diese Auswahl dauerhaft nutzen wollen, klicken Sie danach auf PERMALINK und sichern den angezeigten Link als Bookmark.

Ein kleiner Film erläutert diesen Ablauf.


Welche Themengebiete sind standardmäßig in ALBERT eingestellt?

  • Architektur, Bauingenieur- und Vermessungswesen
  • Biologie
  • Chemie und Pharmazie
  • Elektrotechnik, Mess- und Regelungstechnik
  • Energie, Umweltschutz, Kerntechnik
  • Geographie
  • Geowissenschaften
  • Informatik
  • Land- und Forstwirtschaft. Gartenbau. Fischereiwirtschaft. Hauswirtschaft. Ernährung
  • Maschinenwesen, Werkstoffwissenschaften, Fertigungstechnik, Bergbau u. Hüttenwesen, Verkehrstechnik, Feinwerktechnik
  • Mathematik
  • Naturwissenschaft allgemein
  • Physik
  • Technik allgemein
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Wissenschaftskunde, Forschung, Hochschul-, Museumswesen

Wie bekomme ich die neuesten Artikel eines Themas angezeigt?

ALBERT 2.0 enthält neben Informationen zu verfügbaren Zeitschriften auch die neuesten Artikel dieser Zeitschriften, sofern diese im Volltext laufend lizensiert sind und verlagsseitig ein RSS Feed angeboten wird. Das ist mittlerweile bei den allermeisten Verlagen der Fall.

Um die neuesten Artikel eines Themas zu bekommen, fragen Sie zunächst Albert mit einer Suchanfrage ab. Das Ergebnis wird dann auf den Suchraum 'Articles' reduziert und dort nochmals auf Latest Papers from Table of Contents or Articles in Press. Sortieren Sie das Ergebnis jetzt nach Datum absteigend (Date descending), so dass in diesem Suchraum nach Tagesdatum sortiert wird.

Sie können sich jetzt auf diese Konstellation einen dauerhaften Permalink als Lesezeichen ablegen und diese Seite von Zeit zu Zeit aufsuchen, um die neuesten Artikel der definierten Suchanfrage zu erhalten.

waesearch.kobv.de/advancedSearch.do?

f1=allfields& f2=allfields& v1=seismic+noise& v2=seismic+sounding& conj=or& fq=datasource:rss_feeds& fq=search_space:articles& sortCrit=date& sortOrder=desc& hitsPerPage=100

Eine andere Möglichkeit ist das Abonnieren dieser Suchanfrage als RSS Feed. Sie bekommen dann proaktiv die neuesten Artikel Ihres Interesses in Ihrem RSS Reader, wie beispielsweise Thunderbird, tagesaktuell angezeigt.

waesearch.kobv.de/feed.do?

feedFormat=rss_2.0& feedType=advanced_search& query=alle_felder:"seismic+noise"+OR+alle_felder:"seismic+sounding"& fq=datasource:rss_feeds& fq=search_space:articles& numItems=100

Beachten Sie bitte, dass Sie die Anzahl der Artikel als RSS pro Lieferung in den Settings einstellen können (Maximum Number of Items per Feed). Voreingestellt sind 50 Artikel pro Lieferung.


Wie kann ich alle Zeitschriften mit RSS Feed anzeigen?

Mit der Suche nach [journal_feed_id:*]: http://waesearch.kobv.de/simpleSearch.do?query=journal_feed_id:*

Dieses Feature ist abhängig von den eingestellten Themengebieten (s.a. Standardmäßig eingestellte Themengebiete).


Wie kann ich ALBERT zur Suchleiste des Browsers hinzufügen?

Rufen Sie die Startseite von ALBERT auf und klappen Sie das Pulldown-Menü der Suchleiste herunter, die sich meistens in der rechten oberen Ecke des Browserfensters befindet. Wählen Sie dort "ALBERT Search hinzufügen". Fertig! Sie können nun über die Suchleiste à la Google fix in ALBERT recherchieren.

ALBERT kann den gängigen Browsern (Firefox, IE, Chrome) als Suchleiste hinzugefügt werden. Die Anwendung basiert auf dem Standard OpenSearch.

Ein kurzer Film zeigt den Ablauf des Hinzufügens von ALBERT zur Suchleiste in Firefox.